Filzgruppe "Sartañani"

Die Filzgruppe arbeitet von Montag bis Freitag jeweils am Vormittag und zweimal am Nachmittag. Die Wolle wird von den Frauen und Männern gefärbt, mit hochwertigen Farben, die nicht abfärben. Die Naturfarben variieren, da die Naturwolle nicht immer genau die gleiche Farbe haben kann.

Die Sohle wird aus bolivianischem Kuhleder hergestellt. Sie wird mit aufwändiger Handarbeit an die Schuhe angenäht. Für diese Arbeit nehmen die Arbeiterinnen und Arbeiter die Produkte mit nach Hause und vervollständigen das Produkt. Einmal die Woche werden die Produkte entgegen genommen, der Qualitätskontrolle unterzogen und für den Verkauf bereitgestellt. Ende Monat erhalten die Frauen und Männer dann ihren Lohn.

 

Einmal im Monat kommt die Gruppe zu einer Sitzung zusammen. Dabei kommen verschiedene Punkte zur Sprache: Befindlichkeit in Gruppe und Alltag, Qualität, Bestellungen etc.

 

Jedes Produkt ist ein Unikat. Am besten kommen Sie direkt bei uns in Seewen oder bei einem Markt in Ihrer Nähe vorbei und suchen Sie sich Ihr Lieblingsstück aus. Wenn Sie per Internet bestellen, können wir nicht hunderprozentig garantieren, dass genau Ihr Produkt geliefert wird. Dafür dürfen Sie sich überraschen lassen!

 

Filzfinken:

Die Filzfinken gibt es in den Grössen 15-48. Jedes Modell ist ein Unikat. Die abgebildeten Modelle stellen eine Auswahl der Möglichkeiten dar. wir unterteilen in zwei Modelltypen: Pantoffeln und Stiefel, wobei die Stiefel nochmals unterteilt werden. Mehr


Taschen:

Weihnachtsschmuck:

Hüte:

Diverse andere Filzprodukte: